Suche
  • WebRed

Corona, Homeschooling, Maskenpflicht,... - Ein Schuljahr, wie es noch nie da gewesen war

Aktualisiert: Juli 14

Wer hätte das im September vergangenen Jahres gedacht. Ein Schuljahr der ganz besonderen Art, und wie es noch nie dagewesen war, geht nun zu Ende. Corona, der Lock-Down, Homeschooling, Notbetreuung, die Maskenpflicht - das sind die Schlagworte, die uns alle in den vergangenen Monaten begleitet haben. Neue Herausforderungen, die wir bisher nicht kannten, mussten von allen Beteiligten gemeistert werden.


Am 17. März 2020 hat sich unser aller Alltag grundlegend verändert. Die bayerische Staatsregierung beschließt den "Lock-Down". Alle Schule, Kindertageseinrichtungen werden für mindestens 14 Tage geschlossen. Am Ende waren es eineinhalb Monate, in denen unsere Kinder weder zur Schule gehen noch sich mit Freunden treffen konnten. Für alle Beteiligten: Kinder, Lehrer, Eltern, eine schwierige Zeit.


Neben dem Schulalltag mussten leider auch viele spannende Projekte, Ausflüge, Feste und Veranstaltungen abgesagt werden. Auch die Aktivitäten, die der Schulförderverein unterstützt. Manches lässt sich evtl. nachholen, manches aber eben für manche Schüler leider auch nicht.


“Wir bedauern sehr, dass Aktivitäten wie die Zirkus-Projektwoche, die der Schulförderverein mitfinanziert, in diesem Schuljahr nicht stattfinden konnten. Besonders für die Viertklässler ist das traurig, da sie nun die Schule verlassen.” Tobias Quadfaß, Vorstand und Kassenwart

Auch eine "normale" Verabschiedung der vierten Jahrgangsstufe wird nicht, wie gewohnt, möglich sein. Bleibt die Hoffnung auf ein neues Schuljahr mit Unterricht in vollständigen Klassen und im normalen Vollbetrieb für die verbleibenden Schüler und vor allem für die neuen Erstklässler.


Wir wünschen allen Kindern und ihren Familien und den Lehrern der Grundschule am Pilsensee erholsame und schöne Sommerferien. Bleiben Sie gesund!

7 Ansichten
  • White Instagram Icon

© Copyright 2020 

by Schulförderverein

Seefeld-Hechendorf e.V.

Kontakt

info@sfv-seefeld.de

Ansprechpartnerin:

Petra Schwienbacher

Adresse

Schulförderverein

Seefeld-Hechendorf e.V.

Höhenstr. 37, 82229 Seefeld